Kombi-Seminar in Berlin - maßgeschneidert für KMU und Entrepreneurs

Storytelling (und mehr journalistisches Handwerk) für Online-Marketing und Social Media-Strategien

Wie gewinnen Sie mehr engagierte Fans, Follower und Kunden?

Die Antwort kennen Sie: Bieten Sie hochwertigen Content – auf allen Kanälen! Aber welche Kanäle muss ich ansteuern? Und WAS genau ist guter Content? WIE produzieren Sie ihn? 
Die schönste Strategie nützt nichts, wenn die Instrumente nicht zusammenpassen.

Social-Media-Performance und Contentstrategie passgenau aufeinander abgestimmt

Deshalb: Wer sich mit Erfolg positionieren will, entwickelt Social-Media-Performance und Contentstrategie passgenau aufeinander abgestimmt, nicht hintereinander und nicht getrennt voneinander.

Das Ziel unseres Workshops
Mehr Reichweite für einen überzeugenden Auftritt, für erfolgreiches Content-Marketing und für nachhaltigen Sympathiegewinn.
Damit Ihre Kunden, Partner und Fans Ihnen überall hin folgen und viel von Ihnen erzählen.

Es geht los
Unsere Abenteuerreise durch den Online-Marketing- und Social-Media-Dschungel enthält alle Lektionen in virtuoser Navigation durch das unübersichtliche Netz der verschiedenen Kanäle mit seinen unbekannten Querverbindungen und uferlosen Möglichkeiten.
Nur: Verdammt zur Sprachlosigkeit, nützt uns das wenig und wir stranden zielsicher auf allen unbewohnten Inseln des Online- und Social-Media-Universums. Deshalb ist unsere Tour zugleich eine Reise in Klartext, Verständlichkeit und zielgerichtetes journalistisches Schreibhandwerk. (Die Wahrheit über Stoytelling gibt’s kostenlos dazu.)

In welchem Kanal entfaltet Storytelling mit emotionaler Ansprache und farbigen Metaphern seine größte Wirkung?
Wo brauchen wir solide Information und Nachricht?
An welcher Stelle platzieren wir ein Tutorial?
Welche Inhalte erzielen auf der Website und im Newsletter die größte Reichweite?
Wie kombinieren wir Unterhaltung und Fakten auf der Fanpage?

Die entscheidenden Fragen lauten:
WER will WEM WAS sagen? 

Unsere Tour beginnt mit Selbstanalyse und zielgerichteter Positionierung und führt weiter zur lebensnotwendigen Definition unserer Zielgruppen. Wer nutzt welche Kanäle, und wie ticken die Nutzer? Unterwegs gibt es überall reiche Quellen für Themen, nützliches Wissen und Geschichten, die manchmal noch verborgen sind. Wir kennen den Weg. Auch in den richtigen Kanal.
Die Reise in den Klartext beginnt mit Rhythmus im Reptiliengehirn und der Wirkung des Wortes im Kopf – das ist der unverzichtbare neurowissenschaftliche Teil.

Im handwerklichen Teil klären wir: Was ist eigentlich guter Text?

Wir schreiben wir die Basistextsorten, die – einmal gelernt – einfach für alles gut sind.  Storytelling, anziehend, bindend, einprägsam, begeisternd (auch gut für das Wissensmanagement) und Sachtext, aktiv, schnell, verständlich, nachhaltig (den brauchen wir, wenn wir Dinge auf den Punkt bringen wollen). Die „Kleintexte“ (Tweets, Teaser, Überschriften von H1 bis H6; Dachzeilen, Unterüberschriften, Bildunterschriften) sind fast das Wichtigste.Am Ende führen wir alles zusammen zur integrierten strategischen Redaktion und schicken jeden Content in den richtigen Kanal.

Und was haben Sie davon?

Lernziele
Sie navigieren sicher durch den Online-Marketing- und Social-Media-Dschungel.
Sie entwickeln eine zielführende Online- und Social-Media-Strategie mit hochwertigem Content.
Sie wissen, worauf es ankommt.
Sie erlangen handwerkliche Sicherheit bei der Textproduktion für Ihre Social-Media-Performance (und für: Elevator Pitch, Pressemitteilung, Bericht, Tweets (mal anders), Geschichten für Kunden und die Welt, Newsletter-Texte, Blogs, Imagebroschüren …)
Sie finden passende Themen für jeden Kanal.
Sie erkennen, wie Sie das Gelernte für das eigene Unternehmen anwenden können.

Jede Menge Boni und Extras
Wir schenken Ihnen eine umfangreiche Fibel mit wertvollem Material und vielen Hintergrundinformationen, Anleitungen, Schwafelkiller, weiteren Übungen, Checklisten und jeder Menge Handwerkszeug für die tägliche Arbeit.
Sie erhalten Zugang zu Onlinekursen und brauchbaren Büchern (kostenlos).
Wir stellen für Sie eine Liste nützlicher Links zusammen.

DAS BESONDERE EXTRA
Die jeweils ersten vier Unternehmen, die sich anmelden, erhalten im Workshop eine kostenlose Analyse ihrer Social-Media-Aktivitäten und ihrer bisher vorhandenen Unternehmenstexte und Contentformate – inklusive eines kleinen Empfehlungskatalogs. Wir bereiten diese Einheit so auf, dass sie auch für die anderen Teilnehmer von Nutzen ist.

Wo und Wann ?
In Berlin

17. und 18. September 2019
8. und 9. Oktober 2019
5. und 6. November 2019
3. und 4. Dezember 2019

( Jeweils Dienstag und Mittwoch.)
Uhrzeit: Jeweils 9 bis 17 Uhr

Teilnahmegebühr:
990,- Euro (statt 1.300 Euro regulär)  pro Person (zzgl. MWSt.)